Freitag, 1. Juli 2016

Ginger Peach - erfrischend und alkoholfrei

Final - mein letzter Beitrag zur Summer Opening Party von Tina in the Middle. Ich freue mich riesig, ich war fleißig und habe es tatsächlich geschafft für jede Kategorie einen Beitrag zu verfassen. Darauf möchte ich mit euch anstoßen! Da kommt doch die dritte Kategorie der Summer Opening Party wie gerufen. Sie lautet nämlich Drinks! Anstoßen wollen wir bei der Summer Opening Party natürlich auch auf den Sommer und seinen Beginn! Da dieses Jahr der Sommer immer nur kurze Gastspiele gibt, können wir mehrmals ein Summer Opening feiern, das ist doch auch schön. Aber bei so vielen Drinks, sollte es vielleicht auch mal etwas alkoholfreies sein.

Bei mir persönlich ist es sowieso so, dass ich bei heißem / schwülen Wetter eigentlich keinen Alkohol vertrage, der steigt mir sofort in den Kopf und man ist "hinüber". Aber wir müssen auch an die Autofahrer denken, sie sollen auch nicht auf einen leckeren Cocktail verzichten müssen. Deshalb reiche ich im Sommer gerne meinen Ginger Peach als Aperitif. Er ist wirklich schön erfrischend und lecker zugleich. Was mag wohl in dem Cocktail drin sein? Ich denke, das kann man schon ganz gut am Namen erkennen, aber trotzdem möchte ich euch gerne mein Rezept verraten.





Für ca. 1 Liter Ginger Peach brauchen wir:

ergibt ca. 5 Aperitif à 200 ml 

400 ml Pfirsichsaft
500 ml Ginger Ale
8 EL Zitronensaft

bei Bedarf: Eiswürfel



Jetzt geht's ans Mixen :)


Die Getränke gut kühlen.

Am besten nehmt ihr eine große Karaffe und mischt dort alle Zutaten, dann kann man immer nach Bedarf ausschenken.

Als erstes messt ihr den Pfirsichsaft ab und füllt ihn ein, dann gebt ihr den Zitronensaft hinzu. Abschließend wird das Ganze mit Ginger Ale aufgefüllt.
Nochmal gut verrühren - fertig.

Die Gläser bei Bedarf mit Eiswürfeln füllen und dann das Getränk aufgießen.

Die Menge könnt ihr natürlich je nach Bedarf variieren und das Mischverhältnis natürlich auch, wenn es auch z.B. zu fruchtig ist. 
Uns schmeckt der Ginger Peach genau in diesem Mischverhältnis richtig gut!


So das war's dann schon, kurz und schmerzlos und wir können schnell wieder bei der Party mitfeiern. Ich wünsche ganz viele davon!

Prost :)





Natürlich reichen (meist) für eine richtige Sommerparty Getränke nicht aus, hier findet ihr meine Idee für ein leckeres Grillrezept und ein toller Obstkuchen für die Kaffeetafel darf natürlich auch nicht fehlen. 



Ich wünsche euch einen ganz wundervollen Sommer :)



Kommentare:

  1. Habe ich bisher noch nie probiert. Sieht lecker aus! LG und schönes Wochenende

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schmeckt auch so ;) Dir auch noch ein schönes Restwochenende, Annika

      Löschen
  2. Klingt echt lecker, probier ich demnächst bestimmt mal aus.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist wirklich schön erfrischend und man braucht gar nicht viel dazu :) LG

      Löschen
  3. Liebe Annika,
    das klingt wirklich gut! Vor allem für eine Feier, wo man auch Gäste hat die alkoholfrei bleiben wollen, aber natürlich trotzdem einen leckeren Drink wollen!
    Ich hab mich gleich mal bei dir im GFC eingetragen.

    Liebe Grüße,
    ♥ Svenja von Reviermädchen

    http://reviermaedchen.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu, es gibt wirklich immer mehr Gäste, die auf Alkohol verzichten, aber denen will man natürlich auch was leckeres servieren, genau ;)
      Ich habe auch die Verfolgung via GFC aufgenommen ;)
      Schöne Woche, Annika

      Löschen
  4. Huhu,

    oja, das ist sicherlich lecker und erfrischend, zum Wochenende dürfte bei mir ruhig ein Tröpfchen Alkohol dazu. ;)

    Ich wünsche dir einen schönen Wochenstart, herzliche Grüße - Tati

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu liebe Tati, da findet sich bestimmt etwas (Alkoholisches), was man noch hinzugeben könnte ;) Liebe Grüße, Annika

      Löschen
  5. Hallöchen,
    das klingt so verdammt lecker und erfrischend... und das beste, ich habe gerade alle Zutaten zu Hause! :D
    Der Drink würde heute nur nicht zur Abkühlung vom heißen Wetter beitragen, sondern eher dafür sorgen, überhaupt ein Sommerfeeling zu haben. ;-)

    Viele Grüße und ein schönes Wochenende
    Bloody

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, mit tollen Cocktails kann man sich auch das Sommerfeeling an trüben Tagen nachhause holen ;) Eine schöne Woche für dich, Annika

      Löschen
  6. Das sieht ja mal voll lecker aus. Würde ich jetzt auch mal probieren.
    LG Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön - bei diesem Wetter kann man eine Abkühlung immer gut gebrauchen ;) LG Annika

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...